VAEH

 

Verein zur Förderung der Aachener Eisenhüttenkunde e.V.

Der Verein zur Förderung der Aachener Eisenhüttenkunde (VAEH) wurde von einer Gruppe Ehemaliger und Freunde des Instituts für Eisenhüttenkunde (IEHK) der RWTH Aachen im August 2007 gegründet und hat bereits über 100 Mitglieder. Das Engagement des VAEH dient der Förderung und Unterstützung gemeinnütziger Ziele im Rahmen des IEHK:

  • Beziehungspflege zu Wirtschaft und Politik
  • Interne und externe Netzwerkbildung
  • Wissenschaftliche Forschung und Veröffentlichungen
  • Verbesserte Lern- und Studienbedingungen.

In diesem Zusammenhang ehrt der Verein besonders engagierte Absolventen des Institutes mit dem VAEH-Preis und wirkt bei der Vergabe weiterer Auszeichnungen mit.

Bei einer Mitgliedschaft bietet der VAEH:

  • Regelmäßige Informationen über Hochschule, Fakultät und Institut
  • Einladungen zu Institutsveranstaltungen
  • Kontakte zu ehemaligen Kommilitonen und Institutskollegen
  • Zusendung eines jährlichen Institutsreports.

Ihre Mitgliedschaft unterstützt das Institut für Eisenhüttenkunde darin, auch zukünftig ein attraktiver Ausbildungsort für junge Studierende und Wissenschaftler zu sein. Sie bleiben in engem Kontakt mit der universitären Welt, nehmen Anteil an den aktuellen Entwicklungen der Aachener Hochschule und helfen mit, dass hier die lange Tradition der Eisenhüttenkunde erfolgreich fortgeführt und zeitgemäß interpretiert wird. Wir hoffen auf Ihr Engagement durch Ihre Mitgliedschaft.

Verein zur Förderung der Aachener Eisenhüttenkunde e.V.
c/o Institut für Eisenhüttenkunde
RWTH Aachen
Intzestraße 1
52072 Aachen

Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt durch das Finanzamt Aachen.

Vereinsregisternummer Amtsgericht Aachen: 73VR4453

Kontakt

Tel. +49 (0)241 80-95782
Fax. +49 (0)241 80-92224
Email:
Internet: VAEH

Mitgliedsbeitrag: ab 20 € / Jahr